KUNDEN-INFORMATION: CORONA / SICHERHEIT IN EINER SCHWIERIGEN ZEIT.

Sehr geehrte Kunden,

aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) hat sich die Lage der europäischen Gesundheits- und Wirtschaftssysteme verschärft.
Was auf uns alle noch zukommen wird, ist derzeit nicht abzusehen. Wir als Ihr Partner für Papier, Verpackungs- und auch Hygienematerialien setzen uns auf mehreren Ebenen für Ihre Versorgungssicherheit ein.

 

 

 

Maßnahmen: Auf zukünftige Szenarien der Corona-Epidemie haben wir uns intensiv vorbereitet. Eine geschlossene Kette an Hygienemaßnahmen reduziert das Ansteckungsrisiko unserer Mitarbeiter. Eingeschränkte Dienstreisetätigkeiten und erhöhte Online-Kommunikation minimieren weitere Risikopotenziale. Zurzeit ist keiner unserer Mitarbeiter nachweislich infiziert.

Fachkompetenz: Dank der Kompetenz unserer Unternehmensgruppe, auch im Produkt- und Dienstleistungsbereich „Hygiene“, sind wir in der Lage, uns auf Verschärfungen der Situation schnellstmöglich einzustellen und proaktiv zu handeln. Gerne stehen wir in diesem Themenbereich auch Ihnen beratend zur Seite.

Versorgungssicherheit: Wir befinden uns in ständigem Dialog mit unseren Lieferanten auf Papierherstellerseite und unserem Netzwerk an deutschlandweiten Lagerstandorten. Als Großhändler sichern wir Ihre Versorgung durch unsere dezentrale Logistikstruktur und können auf Veränderungen flexibel reagieren. Für zusätzliche Sicherheit haben wir unsere Lagerbestände für Sie weiter hochgefahren. Darüber hinaus nehmen wir prophylaktisch Einfluss auf die Produktionszyklen und Bestandssituation unserer Partner auf Herstellerseite.

Mit der Papier Union Gruppe bauen Sie auch in schwierigen Zeiten auf eine stabile Versorgung mit Papier, Verpackungs- und auch Hygienematerialien. Gerne stehen Ihnen unsere Geschäftsführung und Ihr persönlicher Ansprechpartner bei Fragen zur Seite.
 

Mit freundlichen Grüßen,

Die Geschäftsführung
Thomas Schimanowski, Frank Weithase, Martin Tewes, Hugo Rua